Samstag, 25. Februar 2017

flowerday und moodboard oder was ist ein flatlay


heute kann ich euch endlich wieder ein „ich bin verliebt sträußchen“ zeigen. ich finde diesen strauß so unglaublich gelungen und wunderschön. auch bin ich ein wenig stolz auf mich. ja, ich weiß, selbstlob stinkt, trotzdem muss das jetzt mal sein. ich bin ja total selbstkritisch und selten zu 100% zufrieden, was meine blumenkompositionen angeht. deshalb freut es mich so sehr, dass mir dieser strauß pefekt gelungen ist.

traumhaft schöne nelken im streifendesign gesellen sich zu ranunkel und wachsblumen.  in der  schlichten glasvase kommt der strauß am besten zur geltung, wie ich finde.

heute seht ihr auch ein moodboard mit einer auswahl meiner lieblingsdinge. auf insta heißt das ja nicht moodboard sondern flatlay. das war mir neu. und ehrlich gesagt, musst ich erst mal mr. google fragen [bitte nicht lachen], als ich den begriff zum ersten mal gelesen habe.


die traumhaft schöne blume, oben rechts im bild, hat mir herr p. mitgebracht. ich habe echt noch nie eine so filigrane blume mit so einzigartigen blüten gesehen. dieses zarte gelb, kombiniert mit pastellrosa finde ich unglaublich schön. auch wusste ich nicht was das für schönheit ist. es ist doch tatsächlich eine orchidee!!


die schönheit macht es sich auf dem hängeschrank im flur gemütlich. neben flip, der jetzt endlich seinen endgültigen platz gefunden hat.
 
und jetzt genieße ich meine 2. tasse kaffee und klicke mich rüber zu helga, um eure blumenkompositionen zu bestaunen. mal schauen was ihr heute in euren vasen habt.  
 
ich wünsche euch ein wunderschönes wochenende.
 
 
 follow me on insta, CLICK
 
 
 
 

Kommentare :

  1. Liebe Andrea,
    dann machen wir hier bei der 5-Minuten-Collage alle auch flatlays.... ich wusste nicht, dass es dafür einen Begriff gibt.
    Dein Blumenstrauß ist klasse, aber auch die Orchidee gefällt mir super.
    Nun wünsche ich Dir ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann bin ich nicht allein...
      dir auch ein schönes we

      Löschen
  2. Was? Da lacht jemand?
    Ich wusste bis gerade auch nicht das es so etwas gibt.
    Also, du bist nicht allein, liebe Andrea.☺
    Ich kann mich gar nicht entscheiden was mir besser gefällt,
    die Orchidee oder der Blumenstrauß.
    Liebe Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Nelken - Freitag - schrieb ich doch grade schon mehrmals in einem Kommentar. Jetzt duftet es fast schon danach bei mir zu Hause....
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, deine Blumenkomposition ist wirklich wunderschön ❤️ Übrigens, schau doch mal auf unserem Blog vorbei, du bist stolze Besitzerin einer wunderschönen Brotdose geworden :o) Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. echt jetzt??????? oh, wie ich mich freue.....

      Löschen
  5. Ein wunderschönes Sträußchen, liebe Andrea !!! Da könnte sich so manche Floristin mal ein Beispiel holen . Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, lieben dank für das mega kompliment, strahl!

      Löschen
  6. Ein hübsches Sträußchen. Eigenlob stinkt nicht! Wenn es kein Anderer macht,dann eben ich selber.
    Lass dir deinen Kaffee schmecken.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    Dein Strauß ist wunderschön! Und das Eigenlob stinkt, den Satz finde ich völlig überholt. Der stammt sicher aus der Preußenzeit.
    Die Orchideen gefallen mir auch ganz besonders. Auch der Blumentopf. :)
    Und nein, ich kannte das Wort auch nicht.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    deine Fotos sind immer so schön! Bei dir in der Wohnung könnte man für eine Wohnzeitschrift fotografieren, oder? So sieht es immer aus, wenn ich hier vorbeischaue. Ich finde es Klasse, vor allem, wenn ich mich dann hier umschaue und das Chaos sehe, das ich wieder verbreitet habe.
    Hab ein ganz wunderbares Wochenende
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, so ein großes kompliment, darüber freue ich mich total.
      allerdings sieht es hier auch nicht immer so aus. und seit wir in unser neues haus umgezogen sind, haben wir einen grooooßen keller. und da sieht es z.z. noch schlimm aus. sogar ein paar umzugskartons sind noch auszupacken.
      ich wünsch dir auch ein schönes we
      habs fein

      Löschen
  9. Das sind wirklich schöne Stäuße. Sehr schön. Auch ich habe erst mal googlen müssen. Grins.
    Dir ein schönes Wochenende. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. dein strauß ist wirklich ein traum in pastell und ich wünschte, er würde hier stehen ;-)! nein, nein, ich mag ja meine schneeglöckchen auch so gern! so eine hübsche orchidee hab ich auch noch nie gesehen, zauberhauft diese blüten! und jetzt google ich mal, um mehr über flatlay zu erfahren ;-)!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  11. liebe Andrea, soo ein toller Strauß.. da kannst du aber auch wirklich stolz drauf sein. und das stinkt auch nicht :P
    Von der Orchideenart hab ich noch nie gehört, aber sie sieht unglaublich hübsch und graziös aus.
    Der Begriff Flatlay war mir Anfangs auch unbekannt, aber für mich als Insta-junky ist er mittlerweile in meinen Wortschatz gewandern. ;)
    Hab noch einen schönen Sonntag. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  12. Dein Strauß ist wahrlich ein Träumchen liebe Andrea...ganz meins ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren