Donnerstag, 21. April 2016

flowerday mit flieder und schneeball und ein leckerer kuchen für das geburtstagskind

 
hach, ist der frühling nicht unglaublich? die natur erwacht aus ihrem schlaf, die kahlen äste schmücken sich mit zartem grün, die blüten der sträucher und bäume sorgen für einen echten farbrausch.
 
 
am meisten liebe ich den flieder, ob hell, dunkel oder weiß. und den schneeball und den verführerischen duft, welchen die blüten der apfelbäume verströmen. leider ist die apfelblüte auch schon wieder vorbei und ich habe es wieder mal nicht geschafft ein paar schöne fotos zu machen. was jetzt nicht daran lag, dass ich keine lust hatte, sondern an einem fiesen grippevirus, der mich unglaubliche 11 tage außer gefecht gesetzt hat.
 
 
auch wenn ich mich noch nicht komplett erholt habe, ist doch eine wenig normalität zurückgekehrt und ich komme so langsam wieder zu kräften.
 
 
madame zuckersüß und ich haben einen leckeren kuchen gebacken: haselnuss ricotta kuchen mit geraspelter weißer schokolade on top. unglaublich lecker. mal schauen ob auch für uns ein kleines stück übrig bleibt. das rezept hatte ich euch HIER gezeigt.
 
 
 
und jetzt bin ich auch schon wieder weg. raus in die natur und die wärmenden sonnenstrahlen genießen.
 
 
 

 

Kommentare :

  1. Hallo Andrea,
    deine Blümchen sind Frühling pur und der Kuchen hört sich köstlich an.
    Dem Geburtstagskind alles Gute und dir weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wundervolles Sträußchen! Ich freu mich schon darauf, dass der Flieder bei uns auch bald so weit ist...
    Gute besserung!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, die Farben sind der Wahnsinn! Traumhaft schön!
    Gratulation dem Geburtstagskind und alles Gute für dich,
    liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar frühlingshafte Fotos!
    Und der Kuchen sieht seeeehr lecker aus!
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  5. A nice birthday treat, and a great fragrance too, I believe!

    AntwortenLöschen
  6. Der erste Flieder - wie schön!
    Du Arme, da hast du ja keine schöne Zeit hintee dir.
    Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Schön, in Südtirol sind wir immer wieder gerne, meistens in Schenna:)
    Das ist ein hübsches Sträußchen und der Kuchen sieht lecker aus. Danke für den Link und alles Gute!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  8. Flieder und Schneeball ...was für ein Dream-Team !!! Dein Sträußchen ist zauberhaft, liebe Andrea :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  9. Bei euch blüht schon der Flieder, wow.das dauert huier nich.
    schneeball finde ich immer schön, der stand bei Oma im Garten und als Kind fand ich es seltsam, dass eine Blume , war für mich eine,wie Winter heißt.
    Dann ein erholsames Wochenende! Leckere Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    sind in Südtirol wirklich schon die Apfelbäume verblüht? Und der Flieder steht auch schon in voller Pracht! Ich will auch!
    Der Kuchensieht sehr lecker aus. Da würde ich mir glatt ein Stück abschneiden.
    Liebe Grüße, Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, liebe anett, die sind leider bereits beim abblühen (genau so wie der flieder). im obervinschgau könnten sie noch blühen. ich mach mich sonntag mal auf den weg und wenn die bäume dort noch blühen, zeige ich hier die bilder.
      der kuchen ist echt mega lecker und super saftig.

      Löschen
  11. Ein Traum von einem Strauß liebe Andrea!! ♥ Ich mag auch den Flieder und vor allem den Schneeball gerne, hatte dieses Mal aber leider Pech damit ;) Hier blühen die Apfelbäume noch nicht und auch der Flieder ist noch hintendran, da seid ihr in Südtirol einfach weiter :)
    Liebste Grüße zum Wochenende und erhol dich noch gut
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    das ist der perfekte Frühlingsstrauß in einer wunderschönen Vase.
    Und der Kuchen schmeckt bestimmt super lecker.
    Dir wünsche ich jetzt noch gute Besserung, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,

    so so so hübsche Blümchen!
    Schneeball und Flieder blühen hier noch nicht,
    aber wenn es soweit ist, wird es wundervoll sein :)
    Und auch die Vase ist traumhaft schön!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön und sooo frühlingshaft, liebe Andrea.
    Ich kann es kaum erwarten bis der Flieder hier auch überall erblüht.
    Allerliebste Grüße und vielen lieben Dank für deinen Besuch ;)
    Kama

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Andrea,

    das sieht nach einem tollen Start ins Wochenende aus. Ein duftender Traumstrauß und dazu ein köstlicher Kuchen!!! Lasst es euch gutgehen!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  16. Such a pretty bouquet! I bet it smells pretty, too.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrea,
    ich kann es gar nicht glauben...wir haben hier wieder Schnee und Kälte. Und dann schau ich auf die bezaubernden Bilder und sehe den Flieder...ich kann ihn fast riechen. Da kann ich mich jetzt auf die kommende (hoffentlich warme) Zeit freuen.
    Vielen Dank für den schönen Strauß;)
    Liebe Grüße
    Philomena

    AntwortenLöschen
  18. uau! wunderschoene Foto und die Kuche ist sooooo lecker!!!! LG Ioana

    AntwortenLöschen
  19. Lilacs are wonderful! Beautiful arrangement and I would like a slice of the cake please. :-)
    Thank you for joining us at the Floral Friday Fotos meme, I look forward to your next contribution.

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein zauberhafter Strauß in schöner Vase...
    LG, Katja

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren