Dienstag, 12. April 2016

gesundes power frühstück mit leckeren erdbeeren


  
seid ich beschlossen habe, gesünder zu leben und gesünder zu essen, wurde mir bewusst, dass dazu wohl auch ein gesundes frühstück, oder besser gesagt, überhaupt ein frühstück gehört. denn seit ich wieder arbeite, und das sind jetzt immerhin knapp 4 jahre, habe ich nicht mehr gefrühstückt. außer am wochenende, da wird hier ganz lang und ausgiebig gefrühstückt.

jetzt habe ich mir vorgenommen, das jeden tag zu machen. ich stehe eine halbe stunde früher auf, bereite mir mein frühstück zu und esse es dann ganz gemütlich und in aller ruhe. schmeckt aber auch sehr gut, wenn es am vortag zubereitet wird.
  
viel zu essen am morgen, bzw. überhaupt was zu essen fällt mir immer noch schwer, doch bei diesem leckeren frühstück geht das recht gut.
  
zutaten:
ziegenmilchjoghurt, erdbeeren, bananen, getrockenete beeren, chiasamen, hafervollkornflocken, sonnenblumenkerne, geröstete weizenflakes, amaranth.

procedere:
erdbeeren und bananen in scheiben schneiden, oder würfeln und ins glas geben. darauf joghurt und beeren verteilen und zum schluss mit bananenscheiben verzieren. wer auf schokolade nicht verzichten mag, kann noch ein paar kakaonibs unter die flocken mischen. 


ein paar schöne blümchen habe ich auch für euch. endlich sind flieder und schneeball soweit. na ja, vielleicht noch nicht ganz, denn sie sind noch nicht wirklich aufgeblüht. trotzdem konnte ich nicht wiederstehen und habe ein paar pflücken müssen. hach, welch wundervoller anblick.
verlinkt bei gib, holunderblütchen, floral friday, freutag, creadienstag, mmi, missredfox, dienstagsdinge, meertje und HoT


Kommentare :

  1. Liebe Andrea,
    ich hab auch schon festgestellt, dass wenn man ein gesundes Frühstück
    zu sich nimmt, startet man einfach besser in den Tag. Zwar trink ich immer noch erstmal einen Kaffee und seit einigen Monaten frühstücke ich immer Haferflocken mit Quark. Natürlich hört sich Deine Variante viiiiel besser an :-). Ich muss mir einfach auch mehr Zeit nehmen.
    Und Du hast schon Flieder? Wie schön! Bei uns spitzeln grad erst Mini-Knospen raus.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. also bei dem Frühstück könnt ich auch nicht widerstehen ;)
    sieht echt suuuperlecker aus.
    Früher habe ich auch nie gefrühstückt - mittlerweile habe ich mir
    angewohnt, morgens Naturjoghurt mit Obst und Haferflocken zu essen - so ist
    die Zeit bis Mittag auch nicht ganz so lange ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Andrea
    Oh jee , ohne Frühstück könnte ich morgens nicht aus dem Haus und wenn es dann noch so lecker ist sowieso nicht;))
    Deine Variante werde ich mal ausprobieren...danke fürs teilen.
    Liebste Grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber sehr lecker aus!Frühstück muss für mich sein, ansonsten bin ich völlig Energielos=)
    Liebe Grüsse,
    krisi

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmmmmh das sieht so so so lecker aus und vor allem einfach nur wunderbar hergerichtet! Die Fotos sind wirklich ein Traum!!!! Ich würde gerade gerne durch meinen Bildschirm springen und die kleinen kreationen von nahem betrachten - und sie dann alle aufessen hihi :)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  6. mmmhh das sieht so lecker aus. Und bei dir blüht schon der Flieder, wie schön.
    Liee Grüe
    susa aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  7. Mmh, das sieht sehr lecker aus... ♥
    ich bin ja eigentlich auch so ein Nichtfrühstücker unter der Woche und versuche mir das auch anzugewöhnen ;)) Blüht bei dir schon der Flieder? Hier sind wir ja noch nicht so weit...
    Liebste Grüße zum Wochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leicht ist es nicht, aber so langsam gewöhne ich mich ans morgentliche essen....
      ja, hier gibt es bereits flieder. und in den wärmeren talgegenden ist er sogar teilweise in vollblüte.
      wünsch dir ein entspanntes wochenende

      Löschen
  8. Flieder ...so weit sind unsere Fliederbüsche noch nicht.
    Das mit dem Frühstück ist das so eine Sache bei mir.
    Ich frühstücke meistens erst wenn ich bei der Arbeit bin und dann aber sehr gesund mit Frischkornbrei.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Flieder & Schneeball sind gerade erst am Knospen hierzulande...
    Ich bin übrigens auch ein lausiger Frühstücker, aber jetzt, wo ich es erst um neun Uhr tue, geht es ganz gut...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Andrea,
    auch wenn ich ein echter Frühstücksmuffel bin, bei dem Anblick läuft mir das Wasser im Munde zusammen! Wunderschöne Bilder und so liebevoll dekoriert, fast zu schade, um es aufzuessen...
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaube fast nicht was ich sehe, liebe Andrea! Der Flieder blüht schon bei Euch? Das ist ja unglaublich!! Bei uns sind gerade mal die Knospen zu sehen!! Ein wunderschönes Power-Frühstück.. yammih!! Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Wow wonderful colors and flowers. I love the lilacs and the breakfast.

    AntwortenLöschen
  13. Chiasamen kommen bei mir seit einiger Zeit auch noch ins Müsli, liebe Andrea!
    Gesund leben, finde ich auch wichtig. Und beim Frühstück fängt doch alles an. :-)
    Liebe Grüße und danke für Deinen schönen Fotos!
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde sieht mega schön aus wie du die Erdbeeren am Glasrand in Szene gesetzt hast. Würde man jemandem so das Frühstück servieren, würde man ganz schön Eindruck machen.
    Gerade das Frühstück ist bei einem langen Tag besonders wichtig. Trotzdem fällt es mir manchmal schwer mir die Zeit zu nehmen. Aber so schöne Bilder zu sehen motiviert einen irgendwie gut mit sich um zu gehen.

    Ganz liebe Grüße,
    Sinah

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful lilacs.
    Thanks for taking part in the Floral Friday Fotos meme. I look forward to your contribution this week.

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren