Dienstag, 14. Juni 2016

meine heimat, mein paradies


heimat ist für mich so viel mehr als nur ein ort. heimat ist bestimmung, zuflucht und lebensphilosophie. dabei herrlich autenthentisch und gewiss nie langweilig. ein gefühl von geborgenheit und sicherheit, eine wohlfühlzone, in welche ich mich zurückziehen und genießen kann. jeder augenblick, jeder atemzug ist erfüllt von diesem unglaublichen gefühl.
 


 
und ich fühle mich extrem privilegiert, dass ich dieses gefühl [er]leben darf. es reicht der anblick meiner geliebten berge, um diese starken gefühle in mir auszulösen.




es gibt einen ort in südtirol, der es schafft, wie kein anderer, in mir ein unglaublich starkes heimatgefühl auszulösen. ein ort zum kraft schöpfen und der inspiration. hier kann ich genießen und bewundern, hier habe ich das gefühl, die zeit steht still. ich brauche nicht organisieren, timen oder leisten, ich kann einfach nur sein. das schönste gefühl überhaupt.
 

 
ich freue mich auf ein wiedersehen mit dir, geliebter ort der stille und der wärme. ganz bald wird es wieder so weit sein. und bis es soweit ist, träume ich von dir.
 
 

Kommentare :

  1. Oh ja, das verstehe ich so gut!! Bei mir, d. h. bei meinem Mann und mir ist's der Chiemsee, der uns zu jeder Jahreszeit fasziniert, seelisch nährt und erfüllt...

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun 🌞

    AntwortenLöschen
  2. Heimat und Heimatgefühle sind etwas sehr Feines!
    Schön, wenn man so etwas erleben, haben und fühlen kann...

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, danke für deine schönen Bilder und Gedanken!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du schön gesagt liebe Andrea ❤️ Ich habe hier zwar keine Berge ;) aber trotzdem kenne ich diese Heimatverbundenheit auch..... Ganz wundervolle Bilder!!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  5. Thank you for joining us at the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    habe dich eben bei Freutag entdeckt. Ach, du lebst aber auch im Paradies. Die Berge sind ebenso mein Sehnsuchtsort und ich empfinde dort eine Ruhe und inneren Frieden. Wenn es nur nicht so weit wäre von Hamburg dorthin. Dafür habe ich das Meer in der Nähe.......
    Liebe Grüße an dich und die Berge
    sendet dir Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe evi,
      ich freue mich total, dass du meine seite entdeckt hast.
      da haben wir ja schon mal was gemeinsam.....
      ich werde voraussichtlich im august in hamburg sein. die tante von herrn p. lebt dort

      Löschen
  7. Liebe Andrea...ich kann dich sehr gut verstehen...Heimat ist etwas ganz besonderes...jedesmal wenn ich zu meinen Eltern fahre, dort wo ich sehr naturverbunden in einem Haus am Wald aufwuchs...dann habe ich dieses Extremgefühl was Heimat angeht...
    Manchmal rührt es mich sehr...dass mir die Tränen vor Freude kommen...hört sich jetzt dramatischer an als es ist.
    Meine neue Heimat, seit circa 20 Jahren gibt mir auch ein sehr schönes Gefühl...aber mit dem anderen Gefühl nicht zu vergleichen.

    Danke für den schönen Post!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren