Dienstag, 19. November 2013

Geschenkset zur Geburt: Beanie und Babylegs

Ich liebe diese süßen Sets welche Babys Köpfchen und Beinchen kleiden.

Das Mützchen kann durch das elastische Bündchen lange getragen werden und wächst über ein paar Größen mit. Die Babylegs sind so vielseitig einsetzbar:
in der Tragehilfe [bei hochgerutschten Hosenbeinen] halten sie Babys Beinchen warm
verspieltes Accessoires zu Röcken oder zu kurzen Hosen
zum kaschieren von zu kurz gewordenen Hosen
im Sommer um Babys Beinchen vor der Sonne zu schützen

Die Legs haben sogar einen zweiten Verwendungszweck: Später können sie als Armstulpen getragen werden.




Und jetzt ab damit zu creadienstag, Meertje und Kiddi Kram.




Kommentare :

  1. ganz zauberhaft. überhaupt die babylegs! solche braucht das füchslein unbedingt auch. und ich hab sogar noch ein stückchen schwammerlstoff übrig, haha, wie schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! Unser Dialekt ist ja sehr aehnlich, wir sagen schwammlen...
      LG Andrea

      Löschen
  2. Ein wunderhübsches Set, der Stoff ist ganz zauberhaft!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich überhaupt noch nicht drauf gekommen, auf diese Beinstulpen fürs Baby. Hätte ich das mal eher gesehen, im Sommer bin ich beim Tragen fast kirre geworden mit den kleinen Muckelbeinchen, den Hochgerutschten Hosen & der erbarmungslosen Sonne...Danke für die Idee, vielleicht kann ich sowas bald verschenken, dann profitiert wenigstens meine Freundin die im SOmmer Nachwuchs bekommt davon ; )
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren