Dienstag, 23. September 2014

Die Schäfchen kehren heim

Südtiroler Almabtrieb: Ein alter Brauch der neu gelebt wird. Jedes Jahr, meist im September, werden Kühe, Schafe, Ziegen und Pferde von der Alm ins Tal getrieben. Dies ist ein besonders Schauspiel für Groß und Klein.
 
Besonders die Kühe sind bei der Rückkehr von der Alm wunderschön und aufwendig geschmückt: Sie tragen Kränze aus Tannengrün oder Latschenkiefer, welche mit Sprüchen und kunstvollen Stickereien verziert sind.




Wir waren bei der„Schofschoad“ und haben uns die Rückkehr der Schafe angesehen. Madame zuckersüß war zum ersten Mal dabei und auch sie war total fasziniert. Seht selbst:

Nach einem 2-tägigen Marsch kehren Hunderte von Schafen, Große und Kleine [wobei die ganz kleinen teilweise auch in der Kraxe befördert wurden] von den Almen zurück wo sie von ihren Eigentümern bereits erwarten werden. Danach folgt die Viehscheid [oder Schoad, wie wir Südtiroler dazu sagen]: Die Tiere werden wieder ihren Besitzern "zugeordnet". Dieses nicht so einfache Unterfangen geht meist sehr kaotisch zu, denn nicht alle Tiere wollen sich so leicht einfangen lassen...
 
 
 
 
 
 
 

 
 

 
Ein wunderschönes traditionelles Fest [organisiert von den Pächtern der Alm und den Schäfern] mit regionalen Köstlichkeiten und mit musikalischer Umrahmung machte das Ganze perfekt. Ein ganz tolles und einzigartiges Erlebnis.


Und ihr so? Wart ihr schon mal dabei?
 

Ich schicke den Beitrag zu Vanessa. Bei ihr findet ihr heute weitere Mmi Beiträge
 



Kommentare :

  1. Guten Morgen Andrea,
    jaaaaaaaaaaaaaa ich war schon mal dabei.
    Letztes Jahr im Zillertal in Hintertux beim Gletscher.
    Du das war eines der schönsten Erlebnisse .....
    Einfach nur schön!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Danke auch für deine Fotos.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    ich war auch schon auf einem Almabtrieb. In
    Tirol, da waren es aber nur Kühe :-) Deine Bilder
    sind wundervoll, wie bei "Heidi". Ich finde Schafe einfach
    nur zauberhaft.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Ich als waschechte Südtirolerin war bei einem Almabtrieb tatsächlich noch nie dabei. Schade. Das wäre sicher was für meine Jungs, das würde ihnen bestimmt gefallen!
    Lg, Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos hast du da mal wieder. Man möchte sich sofort auf eine Alm begeben.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für tolle Bilder, da wäre ich zu gern mal dabei.... aber leider leider viiiiiiel zu weit weg von mir, buhu !!!
    Hab noch eine schöne Woche liebe Andrea und liebe Grüße von der Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    Was hast Du nur für eine zuckersüße Tochter :-)
    Wunderschöne Aufnahmen von dem Alm Abtrieb, mit Schafen habe ich es noch nicht gesehen.
    So schön anzuschauen!!!
    Da wäre ich auch gerne dabeigewesen...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wie toll! Das wäre was für den Mini Pfau gewesen!

    Danke für die tollen Fotos Andrea! Da wäre ich wirklich gerne live vor Ort gewesen.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren