Freitag, 16. Mai 2014

fall in love with...paeonia [peter brand], papaver and hydrangea

Man nehme dunkelrote Pfingstrosen, kombiniere sie mit Mohn und grünen Hortensien und umwickle sie mit etwas Pyhlis. Schon ist das Sträußchen fertig. Ich liebe es. So sehr. Ich kann mich gar nicht satt sehen an dieser eigenwilligen Kreation. Ich habe den Strauß in ein hohes Glas gestellt, welches ich vorher noch mit einem Bund Pyhlis befüllt habe.
  

Als ich die tiefroten Pfingstrosen gestern sah waren sie noch komplett geschlossen. Sie sahen aus wie Wachsblumen. So unglaublich speziell, so anmutig. Und sie riefen "nimm mich mit" [das nennt man dann wohl Liebe auf den ersten Blick...]



Die bunten gestempelten Kekse hatte ich zum Muttertag gemacht. Noch viele Fotos samt Rezept seht ihr HIER.


Bin gespannt wie euch diese Kreation gefällt.
Und ihr so? 
Den Strauß schicke ich rüber zu Holunderblütchen. Mal schauen was ihr euch ausgedacht habt.  Und weil ich mich so sehr über  diese Blümchen freue schicke ich sie auch zu Freutag. Die Vase schicke ich rüber zu Kleine Wohnliebe wo jede Woche das Fundstück der Woche gesucht wird. Die Glasvase hab ich günstig auf dem Flohmarkt ergattert, ich finde sie unglaublich schön. Auch ist sie so vielseitig verwendbar und deshalb im Dauereinsatz. Außerdem ist sie mein Alltagsheld diese Woche, also rüber damit zu Ninotschka.

Kommentare :

  1. Hallo Andrea,
    mir gefallen Sträuße mit Pfingstrosen und Hortensien immer!!!
    Es sind meine Lieblingsblumen.
    Schön und eigenwillig sieht er aus.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andres
    eine sehr spezielle Kreation, die mir sehr gefällt. Hast du diese selber gepflückt und zusammengestellt oder gekauft? Ich würde diese sofort bei mir platzieren. Wir hören uns?! - LG Siglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Siglinde,
      danke für das Kompliment.
      Die Blümchen hab ich gekauft und dann gebunden. Pfingstrosen haben wir keine im Garten und die Hortensien sind noch nicht soweit.
      Ich melde mich
      Heute wird Geburtstag gefeiert....
      Liebst Andrea

      Löschen
    2. dann wünsch ich dir alles Liebe und Gute, oder wer auch immer Geburtstag hat
      LG Siglinde - schönes WE

      Löschen
  3. Umschlungen, gewickelt, gedreht - schon unter Wasser beginnt dein zauberhafter Strauß. Das Rot der Päonie ist unglaublich. Von deinen tollen Keksen möchte ich gern kosten, so perfekt und köstlich sehen sie aus. Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  4. Die Kombination finde ich ungewöhnlich und sehr reizvoll! Pfingstrosen mit ihrer Üppigkeit und dem tollen Duft gehören ohnehin zu meinen Lieblingsblumen.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße aus Tirol
    Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,

    eine tolle Idee und ein wunderschöner Strauß. Hättest Du nicht geschrieben, dass Du diesen selbst gebunden hast, dann hätte ich an einen gekauften Strauß gedacht.
    Auch die Farbkombi und und die unterschiedlichen "Formen" machen den Strauß zu einem kleinen Kunstwerk.

    Liebe Grüße & ein schönes We
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Andrea, so lange war ich nicht mehr richtig da und wenn, dann immer nur vorbeigehuscht... Pfingsrosen und Hortensien - wundervoll! Beide gehören zu meinen Lieblingsblumen. Besonders die Pfingstrosen haben es mir angetan, denn sie sind für mich die absoluten Vor-Sommerboten und ich liebe alles, was den Sommer ankündigt (auch wenn das dazugehörige Wetter noch auf sich warten lässt).
    Dein Strauss lässt mich jedenfalls staunen, weil ich auch gedacht habe, er wäre gekauft. Du bist also eine Blumenkünstlerin und eine Kekskünstlerin sowieso ;-)

    Allerliebste Grüsse schickt dir Kristina ♡♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristina,
      wie schön dass du wieder da bist. Danke für dein Kompliment für Blümchen und Kekse!
      Liebst Andrea

      Löschen
  7. So schöne pfingstrosen... was für eine Farbe. Die hätte ich auch mitgenommen! Und diese Umwickelung sieht toll aus. Kannte ich gar nicht so lange grüne Schlangen :-)
    Die Kekse sehen auch sehr lecker aus.

    Lieben Gruß Claude

    AntwortenLöschen
  8. Hey Andrea,

    deine Kreation sieht sooo schön aus! Sehr besonders und speziell!
    Und es ist alles drin was ich gerne mag!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Wow, du bist sehr kreativ, liebe Andrea, da könnte sich so manche Floristin ein Stück davon abschneiden....oder bist du Floristin ???
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      was für ein unglaubliches Kompliment. Floristin bin ich nicht, den Beruf hätte ich aber gerne erlernt, da ich schon immer eine unglaubliche Leidenschaft für Blumen hatte....
      Liebst Andrea

      Löschen
  10. Andrea du bist eine " Naturtalent - Floristin " !
    Der Strauß ist toll !1

    Lg
    Karin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Andrea,
    das ist echt eine tolle Blumen-Kombination.
    Sehr schön!!!!!!

    Ich habe mich hier bei dir auch gleich mal als Leserin eingetragen.Schön ...Dein Blog!!

    Bis ganz bald
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  12. ich habe hier noch ein paar getrocknete pfingstrosen vom vorjahr – unglaublich, wie sie ihre schönheit konservieren.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Andrea,
    Ich liebe Pfingstrosen und Gott sei Dank habe ich im neuen Haus massenhaft davon :)
    Dein Arrangement sieht zauberhaft aus!!! ❤️
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    Ich mag Pfingstrosen sehr, ein herrliches Arrangement :-)
    Vielen Dank für Deinen netten Kommentar, ich habe mich sehr über Deinen Besuch gefreut.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Wie hübsch ::-) Die Vase gefällt mir richtig gut

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren