Mittwoch, 29. Oktober 2014

[Deko]Lieblinge im Herbst und das Geheimnis der Gemütlichkeit

So langsam macht sich der "echte" Herbst bemerkbar, mit Temperaturen um die 10 Grad [und darunter]. Bisher gab es ja wirklich Traumwetter mit Temperaturen um die 25 Grad, also nicht wirklich typisch für den Monat Oktober.
Heute ist es draußen grau und kalt. Also das perfekte Wetter um diese Jahreszeit einzuleiten. Wenn es draußen ungemütlich wird, machen wir es uns drinnen gemütlich. Ich setze mich aufs Sofa, kuschle mich in eine flauschige Decke, ziehe meine Lieblings-Wolljacke an, lese ein gutes Buch [Thriller von meiner Lieblingsautorin Mary Higgins Clark], schlürfe Kräutertee und genieße unsere selbstgemachten Kekse. All das bedeutet für mich Gemütlichkeit. Genau so wie der Blick in ein Meer von Kerzen, der Duft von Vanille und das Knistern des Kaminfeuers. Gemütlichkeit zum sehen, riechen, spüren und fühlen.




Bei der Gelegenheit möchte ich euch meine neuesten Errungenschaften, meine [Deko] Lieblinge zeigen, die dazu beitragen dass mein Lieblingsplätzchen noch mehr Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlt:



Lotta vereint gleich zwei Verwendungszwecke, was ich total klasse finde: es ist Windlicht und Vase zugleich. Auf dem rechten Foto seht ihr das Gefäß mit einer grünen Anthurie, etwas Efeu und ein paar Kastanien, auf dem linken Foto habe ich etwas Gerste ins Glas gefüllt und eine Kerze hineingestellt.



Passend dazu ein Gefäß, ebenfalls aus mundgeblasenem Glas und unbehandeltem Eschenholz. Darin bewahren wir unsere gestempelten Eulenkekse auf. Ich konnte ganze 2! Stück  retten, die restlichen haben wir schon vernascht [Das Rezept und noch mehr gestempelte Kekse zeige ich euch nächste Woche].



Ich bin leidenschaftliche Teetrinkerin. Teetrinken ist für mich Genuss und entspannendes Ritual. Deshalb ist es mir sehr wichtig eine schöne UND praktische Teekanne zu haben. Diese Glaskanne von Kettle ist nicht nur unglaublich schön, sondern aus super praktisch mit dem Teeei in der Mitte. Wenn der Tee lange genug gezogen hat, zieht man das Ei einfach an seiner Silikonschnur nach oben und der Deckel bleibt geschlossen.




Und zum Schluss noch einen Tupfer Kupfer. Das Windlicht taucht den Raum in ein unglaublich schönes und warmes Licht.

Heute darf ich bei Design3000 Gastautorin sein. Ich habe mich total gefreut dabei sein zu dürfen. Schaut mal, CLICK.

Und ihr so? Was bedeutet für euch Gemütlichkeit?

Lotta: HIER
Glasgefäß mit Deckel: HIER
Teekanne: HIER
Keksstempel Eule: HIER
Dekoanhänger Vogel: HIER
Windlicht: HIER
Kerze: Broste Copenhagen
Beistelltisch: Saganum
Ich schicke den Beitrag zu Vanessa. Bei ihr findet ihr heute weitere Mmi Beiträge

                                   

Kommentare :

  1. was für hübsche dekolieblinge ich glaube das wären auch alles meine lieblinge
    liebe grüße
    armida

    AntwortenLöschen
  2. Wie gemütlich bei dir. Hier war es heute kalt und nebelig. Ich habe die Zeit genutzt und einen Adventskalender gebastelt

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. das bedeckelte glasgefäß hats mir angetan.

    AntwortenLöschen
  4. es sieht richtig asiatisch und gemütlich bei dir aus - komme gerade vom vietnam und habe dort deine weise rosa flamingoblume - nicht dieselbe - seine kusine ;) in einem park von ho chi minh fotografiert - und viel tee auch getrunken um die heisse luft zu ertragen aber hier ist es auch kühl wie bei dir und habe soeben ein feuer im kamin angezündet - sehr origineller tisch hast du ! würde bei mir prima passen :) liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  5. oh das sind ganz wunderschöne dinge!
    gemütlichkeit pur.

    habs fein!!! <3

    AntwortenLöschen
  6. Es sieht sehr gemütlich bei dir aus, echt zu wohl fühlen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  7. Hi Andrea ! I love your blog , you have a new follower
    Angelica

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren