Freitag, 5. Dezember 2014

flowerday with red hippeastrum and a new love

zur adventszeit gibt es immer eine amaryllis, auch ritterstern genannt, bei uns im haus. die gehört einfach zum advent dazu. ich weiß grad nicht was mich mehr begeistert: die wundervollen blüten oder die unglaublich schöne vase. ich bin so verliebt in diese vase, die ich mir schon ganz lange gewünscht habe.






dieses jahr darf die amaryllis sogar rot sein, die letzten jahre habe ich sie immer in weiß bevorzugt. vor kurzem habe ich meine leidenschaft für rot wiederentdeckt. ich weiß überhaupt nicht mehr warum ich diese farbe so aus meinem leben verbannt habe.... 

so langsam zieht auch etwas weihnachtsdeko ein. heuer etwas später als sonst, das war krankheitsbedingt leider nicht anders möglich. für das wochenende haben wir dekorieren und kekse backen auf unserer "machen wollen" liste. und den besuch eines kleinen weihnachstmarktes in einem schloss. madame zuckersüß freut sich schon riesig.


und ihr so? sehen wir uns bei HOLUNDERBLÜTCHEN?


bezugsquellen:
kissen, weidenkorb: broste Copenhagen
tisch: objektschmiede

Kommentare :

  1. Guten Morgen Andrea,
    die Vase ist aber auch ein Hingucker! Wunderschön!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Die Amaryllis gehört einfach in die Weihnachtszeit - deine tolle Vase geadelt diese Schönheit!
    Herzlichst, Iris

    AntwortenLöschen
  3. Da bleibt mir gar nicht viel dazu zu sagen, außer: wunderschön!!!! Sehr gelungen. Auch die Vase ist total meins.

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. Die Vase ist wirklich Klasse.
    Würde gerne sehen wie es ausschaut wenn die Amaryllis aufgeblüht ist.
    Bestimmt ein tolles Bild.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön, deine Amaryllis und auch die Vase. Meine hat dieselbe Farbe, ist aber im Blumentopf und abschneiden werde ich sie sicher nicht. Aber ich habe schon einen Phototermin mit ihr geplant. Mal schauen :)
    dir und deiner Familie einen schönen 2ten Adventsonntag
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe siglinde.
      wünsch ich dir auch. wir werden am sonntag zum weihnachtsmarkt in prissian (fahlburg) gehen.
      alles liebe

      Löschen
  6. Liebe Andrea,
    Mir gefällt beides sehr gut ;-)
    Die Vase ist ein richtiges Highlight.
    Ohne Amarylis geht bei mir nichts, ich mag sie sehr.
    Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Blüte ist das

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. und wie wunderbar sie miteinander kombinieren – die schöne rote und ihr türkistransparentes haus.

    AntwortenLöschen
  9. Eine herrliche Vase! Und Rot passt immer zu Türkis ( bei mir schon fast mein ganzes Leben ). Übrigens habe ich auch erst in den letzten Tagen begonnen, eine Vorweihnachtsstimmung zu zaubern...
    Viel Freude an den geplanten aktivitäten!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    Deine neue Vase ist wirklich wunderschön. Die Farbe, das Muster - und dann diese schöne rote Amaryllis. Eine sehr schöne Farbkombination.
    Du hast sie auch super gut fotografiert. Ich bin begeistert, wie scharf Deine Fotos (überall in Deinem Blog!) sind. Großes Kompliment von mir. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe ani,
      tausend dank für dein kompliment. ich freue mich total, denn ich hadere immer sehr mit meinen fotos und finde sie meist zu wenig scharf....

      Löschen
  11. Deine Blumendeko sieht ja wunderbar aus und die Vase ist wirklich ein Traum!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren