Dienstag, 23. Dezember 2014

spitzbuabn [und nicht nur] vegan und zuckerfrei oder winterlandschaft


diese kekse kommen tatsächlich ohne zucker aus. falls ihr euch jetzt fragt: ist puderzucker plötzlich kein zucker mehr? doch, aber das weiße auf den keksen ist nicht puderzucker sondern birkenzucker. kennt ihr den? birkenzucker wird aus der birkenrinde gewonnen, er sieht aus wie weißer haushaltszucker, süßt wie zucker, enthält aber nur 40% der kalorien und wirkt sogar vorbeugend gegen karies. das habe ich von der lieben veronika gelernt. genial oder genial?
der teig enthält apfelsaft [ohne zuckerzusatz] und getrocknete bio-äpfel. das rezept hatte ich euch bereits HIER gezeigt. 
wir haben bäumchen und spitzbuabn, helle und dunkle, gemacht. für den dunklen teig habe ich rohes kakaopulver und carobpulver verwendet. 

schnee gibt es leider nur auf den fotos [kompostierbarer bio-deko-schnee]. madame zuckersüß gibt die hoffnung nicht auf, dass es morgen doch noch schneit. mal schauen ob das was wird.

und jetzt lehne ich mich zurück und stelle auf "entschleunigungsmodus". und ihr so?

ich wünsche euch allen ein besinnliches weihnachtsfest im kreise eurer lieben





verlinkt bei creadienstag und frechdachswelt

Kommentare :

  1. Liebe Andrea,
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest!!!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich wünsche dir auch ein besinnliches Fest im Kreise deiner Liebsten

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    auch wir wünschen dir und deiner Famillie ein schönes besinnliches Weihnachtsfest und erholsame Feiertage!

    Liebe Grüße
    Petra & Jinx

    AntwortenLöschen
  3. ★  *  ★  ☆  ★ *  ☆  ★    *
     *  *   ☆      ☆        *
     ★  ☆  *  ★  *  ★  *  ☆
       ★     *     ☆  *   *  ★ *

    ♥ wunderschöne Weihnachten und erholsame gemütliche Tage wünscht dir und euch von Herzen Nicole ★  *  ★  ☆  ★ *  ☆  ★    *
    Hab eine schöne Zeit und Deine Winterlandschaft ist einfach bezaubernd.
    Der erste Schnee liegt aber sicher nun auch bei Euch, bei uns leider nur in Form von Regen
    Ganz liebe Grüße
    Nicole
     *  *   ☆      ☆        *
     ★  ☆  *  ★  *  ★  *  ☆
       ★     *     

    AntwortenLöschen
  4. Was es nicht alles gibt! Birkenzucker - bin schwer beeindruckt! ;-) Ich würde ja zu gerne einen Spitzbuben probieren... *seufz*. Aber vielleicht magst Du mit Deinem Rezept beim Sweet Treat Sunday auf meinem Blog mitmachen? Würde mich jedenfalls sehr freuen :-)

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. wow das sieht ja sehr sehr lecker und schön aus... ich muss wohl auch noch mal ran..denn wir haben alle unsere Plätzchen beim Opa liegen lassen und jetzt stehen wir ohne da... geht gar nicht..lach... dir auf jeden Fall einen guten Rutsch... lg emma

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    ich möchte mich in deiner Winterlandschaft am liebsten wälzen und einen Schneeengel machen! Bei uns ist er leider noch immer nicht angekommen, der Schnee. Aber dafür gibt es ja leckere Kekse, um sich darüber hinweg zu trösten ;-)
    Herzliche Neujahrsgrüße und alles Liebe
    Veronika

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren