Dienstag, 8. Oktober 2013

DIY Püppi für das Freundschaftsbuch

Meine kleine Prinzessin meinte sie bräuchte unbedingt ein Freundschaftsbuch - so weit so gut. Rein ins nächste Geschäft und eins gekauft, eins von ihren derzeitigen Lieblingsdamen, den Trixibelles. Und jetzt muss man da noch was reinmalen, Mama machst du das? Wer ich? Räusper! Ich kann doch gar nicht malen (das kann ich natürlich  so nicht zugeben).
Da viel mir ein, dass ich bei der lieben Sandra mal eine Anleitung für Einladungskarten gesehen hatte. Da habe ich mich schnell in ihrem Blog auf die Suche gemacht und wurde auch sofort fündig.
Was war ich erleichtert und meine Tochter über das Ergebnis glücklich.



Das Kleidchen der Püppi ist aus Stoff und sitzen tut sie auf einem Webband. 
Vielleicht gefällt euch die Püppi und ihr habt Lust sie auch zu basteln dann schaut euch HIER Sandra's Anleitung an.
 
machts schön
Andrea

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren