Mittwoch, 12. März 2014

books I like III und Mittwochs mag ich: jamie's kitchen

 Neue geniale Rezepte vom Naked Chef - verspricht das Kochbuch und es hält was es verspricht!



In jamie's kitchen gibt es viele Rezepte mit einfachen und originellen Zutaten, saisonalen Gerichte und italienisch inspirierter Küche. Und genau das sind die Gründe warum ich Jamie so liebe [seine Rezepte natürlich]. Auch weil er mir durch die detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Hemmschwelle vor dem Kochen genommen hat. Jetzt probiere ich viele Sachen an die ich mich früher nie rangewagt hätte.
 
Mein absoluter Favorit sind die Ravioli mit Zwiebel-Kartoffel-Füllung [mit Balsamico. Lecker!] und Pinienkernen. Selbstverständlich wird die pasta selbst gemacht. Was übrigens keine Hexerei ist. Wobei ich sagen muss dass meine Nudelmaschine dabei schon sehr hilfreich war. Im Buch wird das pasta Grundrezept vorgestellt, aus dem sich alle möglichen Pastaformen herstellen lassen. Die Ravioli waren sooooo lecker. Schade nur dass ich vergessen habe die Teigtaschen zu fotografieren....
  

Wer jetzt Lust bekommen hat ein Gericht von Jamie nachzukochen findet HIER ganz viele Rezepte. Und ihr so? Kocht ihr auch gerne? Welche Kochbücher mögt ihr?

Bis Freitag könnt ihr noch in den Lostopf des BLOGGEBURTSTAGSSPECIAL GIVEAWAY hüpfen, mit Schwung und Elan [diese Passage ist offiziell von der lieben Vanessa "abgesegnet"]

Ich schicke den Beitrag rüber zu Vanessa wo ihr heute weitere mmi Beiträge findet. 
 
 
 
Und zu Ninotschka, die jede Woche Alltagshelden sucht. Wenn Jamie kein Held ist dann weiß ich auch nicht.
 
 


Kommentare :

  1. Hallo Andrea, die Rezepte von Jamie mag ich auch am Liebsten, die sind einfach toll! Und die Linkliste ist auch toll da werde ich bestimmt mal mitmachen!
    Und Dir gratuliere ich noch zu deinem Blog-Geburtstag!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe sandra,
      freut mich einen weiteren jamie fan gefunden zu haben.
      danke für die glückwünsche. sehr gerne kannst du am gewinnspiel teilnehmen.
      liebst andrea

      Löschen
  2. Hallo,

    ohja auch mein Mann und ich lieben Jamie Oliver und kochen die leckeren Rezepte wirklich gern nach.

    LG Chantal

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    erst einmal alles Gute nachträglich zum Bloggeburtstag, ich danke dir noch für Deine herzliche Einladung.
    Ich koche gerne, es muss schnell gehen und gut schmecken, da kommt mir das Kochbuch von Jami O. gerade recht. Ich habe selbst zwei.
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  4. Servus Andrea,.... also für mich ist Jamie der genialste und coolste Koch der Welt, erst vor ein paar Tagen habe ich mir wieder eins seiner Bücher selbst zum Geburtstag (der aber erst am Freitag ist...! ) geschenkt, inzwischen mein viertes!
    Gratulation auch noch zum Bloggeburtstag, ....meinen im August habe ich total vergessen!
    Liebe Grüße nach Südtirol,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh - da ist sie schon wieder - diese tolle Wand. Die finde ich großartig !!!
    Ich bin schon auch ein Fan von Jamie Oliver, wir schauen auch ab und zu seine Sendungen im Fernsehen und ein Buch von ihm besitzen wir auch......nur ich bin überhaupt keine Küchenfee, das heißt der Mann muss das alles ausprobieren und er macht das auch sehr gut.
    Ich koche nur wenn es sein muss, weil mir das Essen viel mehr Spaß macht wie das Zubereiten.
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch ein Jamie Fan und besitze selbst 3 Bücher von ihm ! Deines kenn ich allerdings noch nicht .
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  7. ich habe so einige kochbücher und kauf auch gerne immer wieder neue! allerdings auch backbücher! backen ist mein metier, kochen erledigt mein freund! :)
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  8. Äähh, ööhhm... also, auch wenn mich jetzt gleich alle prügeln werde: Mit dem Tscheimi kann ich mich einfach nicht recht anfreunden. Ich hab den vor Jahren mal im Fernsehen gesehen und fand es unmöglich, wie der mit den jungen Leuten (die er da 'auf den richtigen Weg' bringen sollte) umging. Da fand ich, dass es auch andere tolle KöchInnen gibt (von denen ich nicht weiss, wie sie mit den jungen Leuten umgehen...)
    Aber sooo viele Tscheimi-Fans können wohl nicht irren und ich sollte vielleicht mal meine Vorurteile hinten anstellen...
    Herzliche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen

danke, dass du vorbei schaust und dir die zeit nimmst einen kommentar zu hinterlassen. über jeden einzelnen freue ich mich total

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren